Inhalt

Bayern Innovativ Kurzinfo

Die Bayern Innovativ GmbH vernetzt Firmen und Institute, damit Forschungsergebnisse in die Wirtschaft gelangen und in vielfältiger Form kommerziell genutzt werden können. Auch Technologiekooperationen innerhalb der Wirtschaft werden initiiert.

Die Gesellschaft setzt Impulse für Neues und versteht sich dabei als Mediator, der neue Trends verdeutlicht und geeignete Projektpartner identifiziert. Die Unterstützung zur Vernetzung macht branchen- und technologieübergreifende Innovationen möglich.

Unsere Aktivitäten erstrecken sich über die Themengebiete Automotive, Neue Werkstoffe, Medizintechnik, Life Sciences, Energietechnik, Logistik, Technische Textilien, Holz, Elektronik/Mikrotechnologie und Umwelt. Darüber können wir als Innovationsbegleiter die aus den globalen Megatrends abgeleiteten Kompetenzfelder Mobilität, Gesundheit/Umwelt, Neue Materialien, Energie und Digitalisierung zum Vorteil der Firmen und Institute vernetzen.

Beispiele zu den unterschiedlichen Bereichen sehen Sie in unserer Slideshow:

  • Gesundheit – Therapien und Implantate können die Herzfunktion bei Herzinsuffizienz erhalten oder sogar verbessern. (© istockphoto/ janulla)

    Gesundheit – Therapien und Implantate können die Herzfunktion bei Herzinsuffizienz erhalten oder sogar verbessern. (© istockphoto/ janulla)

  • Energie – Der steigende Anteil von Solarstrom erfordert neue Technik an den Modulen. (© istockphoto/Adrian Matthiassen)

    Energie – Der steigende Anteil von Solarstrom erfordert neue Technik an den Modulen. (© istockphoto/Adrian Matthiassen)

  • Digitale Zukunft – Innovative Sensorikelemente messen berührungslos Flüssigkeitskonzentrationen in industriellen Anlagen. (© Shutterstock/Nostal6ie)

    Digitale Zukunft – Innovative Sensorikelemente messen berührungslos Flüssigkeitskonzentrationen in industriellen Anlagen. (© Shutterstock/Nostal6ie)

  • Materialien – Mit neuen Technologien lässt sich das Hightech-Potenzial von Biopolymeren nutzen. (© Kelheim Fibres)

    Materialien – Mit neuen Technologien lässt sich das Hightech-Potenzial von Biopolymeren nutzen. (© Kelheim Fibres)

  • Mobilität – Auf den Straßen der Zukunft werden vermehrt Elektroautos fahren. (© Siemens AG)

    Mobilität – Auf den Straßen der Zukunft werden vermehrt Elektroautos fahren. (© Siemens AG)

  • Themenfelder

    Themenfelder